Zertifizierte Weiterbildung: Certified Cultural Fit Consultant

Zertifizierte Weiterbildung: Certified Cultural Fit Consultant

Tagesseminar für Beratungskompetenz zu Cultural Fit in Recruiting und Employer Branding. Der Einsatz der Wertelandkarte als effektive Methode für Kulturwandel und Kulturfeedback.

Sie erhalten den Partnerstatus für unser Tool, den „Cultural Fit Evalueator“ (CFE), und haben fortan die Befähigung, Methode und Tool in Ihren Projekten nutzbringend einzusetzen.

Ihr Nutzen:

  • Kennenlernen des einzigartigen, praktischen Beratungsansatzes rund um den Schwerpunkt Unternehmenskultur
  • Sie schaffen mehr Klarheit zum Nutzen in der Arbeit mit Werten und Corporate Cultures
  • Sie erlernen, wie Sie Ihre Kommunikationsstrategie (oder die Ihrer Kunden) wertebezogener und damit treffender machen können
  • Sie verstehen, wie die Arbeitgeberpositionierung (EVP) konkret in wertebasiertes Recruiting einfließt und welche Fragen man Bewerbern stellen sollte
  • Sie werden argumentations- und vertriebssicher im Thema Unternehmenskultur, welches für Personalabteilungen in Zeiten der Digitalisierung immens an Bedeutung gewinnt
  • Als Partner für den Cultural Fit Evalueator haben Sie fortan die Option, das Tool in Ihren Kundenprojekten einzusetzen. Dabei gelten für Sie bevorzugte Partnerkonditionen (Sie gehen keine vertrieblichen Verpflichtungen ein!)
  • Im deutschsprachigen Raum einzigartiges Zertifikat von den Premium-Beratungshäusern meta HR und Deutsche Employer Branding Akademie (DEBA)

Das Tool „Cultural Fit Evalueator“

Der Cultural Fit Evalueator (CFE) ist das vollständig webbasierte Werkzeug für Cultural Fit Recruiting und Kulturmessung. In seinem klassischen Einsatzgebiet misst er in einer webbasierten Befragung die Passung zwischen Bewerber und Organisationskultur. Der „Cultural Fit Score“ und der Detailreport geben beiden Seiten Aufschluss über den kulturellen Passungrad und liefern eine Gesprächsgrundlage für das Auswahlgespräch.
Der CFE kann in verschiedenen Szenarien eingesetzt werden: Zur Ermittlung der kulturellen Passung von Kandidaten in der Personalauswahl, als Self-Assessment-Feature im Personalmarketing und es liefert hilfreiche Kennzahlen für das Controlling der Employer Brand Kommunikation. Außerdem kann es zum Kulturfeedback in OE- oder Transformationsprozessen eingesetzt werden. Besonderheit sind die wissenschaftliche Basis einerseits und einfache, nutzerfreundliche Handhabung andererseits. Der CFE ist ein Gemeinschaftsprodukt von meta HR, DEBA und Ingentis.

Die Methode

Der Cultural Fit Evalueator beruht auf einem wertebasierten Verständnis von Unternehmenskultur, ihrer Bestimmung und Nutzbarmachung. Dafür steht im Zentrum die universelle Wertelandkarte, welche Werteausprägungen von Unternehmenskulturen oder Definitionen von Arbeitgebermarken visualisiert und vielfach bearbeitbar macht. Diese Methodik beruht auf den umfangreichen und empirisch Studien von Shalom H. Schwartz, US-amerikanisch-israelischer Sozialpsychologe, interkultureller Forscher und Autor der Theorie universeller menschlicher Werte. Die Arbeit mit der Wertelandkarte macht bspw. Zielgruppenkommunikation im Personalmarketing viel effektiver und bietet einen unschätzbaren Orientierungsmehrwert in Prozessen der Transformation und des Kulturwandels. Die Verknüpfung zwischen Beratungsmethode und Tool zur Messung ist einzigartig und eröffnet neue Möglichkeiten.

Inhalte des Seminars

  • Kompakteinstieg: Unternehmenskultur richtig verstehen und vermessen
  • Die universelle Wertelandkarte: Wertefamilien und das Koordinatensystem der Unternehmenskultur
  • Praktischer Einsatz der Wertelandkarte: Kulturwandel, Arbeitgeberpositionierung, Employer Branding, Cultural Fit & Future Fit von Bewerbern, Coaching
  • Cultural Fit: Was ihn ausmacht und wo er in der Personalbeschaffung sinnvoll wirksam werden kann
  • Der Cultural Fit Evalueator: Kennen lernen des Tools und seiner Funktionen aus Sicht verschiedener Nutzergruppen (Bewerber, Personaler)
  • Cultural Fit Evalueator in eigene Projekte einbinden: Mehrwert für Kunden schaffen und zusätzliche Umsätze generieren
  • Kleine Cultural Fit Case Study bearbeiten
  • Abschluss und Verleihung der Teilnahmezertifikate
  • (im Vorfeld des Seminartages führen alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre eigene CFE-Analyse durch und erhalten ihren persönlichen Report)

Wer sollte diese Weiterbildung besuchen?

Organisations- und Changeberater, Personalberater, Kommunikationsberater, Employer Brand und Recruiting Verantwortliche, HR-Berater/innen und Personaler/innen, die mehr und klarer mit dem Thema Kultur und Werte arbeiten wollen. Alle die den digitalen Cultural Fit Evalueator und dessen vielseitiges Methodenfundament in eigenen Projekten einsetzen wollen.

Referent:

Christoph Athanas (meta HR)

Dauer:

1 Tag

Zeiten:

10.00 – 18.00 Uhr (inkl. Pausen)

Ort:

Berlin

Termin:

19.01.2018 – limitierte Teilnehmerzahl

Buchung