meta HR auf der Zukunft Personal

meta HR auf der Zukunft Personal

Am 11.09. beginnt die diesjährige Zukunft Personal (#ZPEurope18) in Köln. Christoph Athanas, Geschäftsführer und Inhaber meta HR, ist auf dem wichitgsten Branchentreff des Jahres natürlich auch vor Ort. U.a. um die brandneue Recruiter Experience Studie 2018 vorzustellen. Wann und wo? Unsere Verantaltungstipps:

Am 11.09.2018

1) Sneak Preview: Recruiter Experience Studie 2018

Halle 3.1 | Stand-Nr. H.12 am Stand von Stellenanzeigen.de | 14.00 Uhr

Präsentation von Auszügen aus der neuen Studie von meta HR und stellenanzeigen.de

https://www.stellenanzeigen.de/arbeitgeber/workshops/

2) Blogger Lounge, „Recruiting-Optimierung: Ein Blick aus der Beratungspraxis“ von Blogger-Lounge

Halle 2.1 | 16:10 – 16:40 Uhr

Programm von Meet the Blogger:

https://www.europe.zukunft-personal.com/de/zpeurope18/agenda/interaktive-formate/meet-the-blogger/

Am 12.09.2018

3) Vortrag am Stand von XING E-Recruiting

Halle 3.1 | Stand-Nr. F.17-a | 13.15 – 13.45 Uhr

„Unternehmenskultur und nachhaltiges Recruiting: Über die Bedeutung von Cultural Fit und Cultural Contents.“

4) Vortrag: Cultural Fit und Cultural Contents erfolgreich im IT-Recruiting einsetzen

Im Rahmen der Special Expo Recruiting

Halle 3.1 | Future Stage Recruiting | 15:00 – 15:30 Uhr

Auftritt bei Wolfgang Brickwedde

https://www.recruiting.hr-special-expo.com/de/

 

 + zusätzliche Empfehlung für den 13.09.2018:

Vortrag: Tech Recruiter Experience: Wie sieht das wahre Arbeitsleben der Tech Recruiter aus?

Future Stage Recruiting – Halle 3.1 |10:15 – 11:00 Uhr

Prof. Dr. Peter M. Wald, HTWK Leipzig, mit neusten Erkenntnissen aus der „Recruiter Experience Studie“ von meta HR & stellenanzeigen.de



Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Wir setzen Google Analytics ein, um Besucher-Informationen wie z.B. Browser, Land, oder die Dauer, wie lange ein Benutzer auf unserer Seite verweilt, zu messen. Ihre IP-Adresse wird anonymisiert übertragen, die Verbindung zu Google ist verschlüsselt.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Wir verzichten auf den Einsatz von Google Analytics. Es werden jedoch technisch notwendige Cookies gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Hier finden Sie unser Impressum

Zurück